Online Marketing Trends – die Zukunft hat bereits begonnen

Wie das Jahr 2018 im Bereich Online Marketing begonnen hat, so endet es auch: spannend. Viele neue Trends haben sich entwickelt wieder einmal stehen uns in Zukunft Änderungen bevor. Oder, wie man es oft so schön sagt: die Zukunft hat bereits begonnen. Hier ein kurzer Überblick über die „Hot Trends im Online Marketing 2019“. 

1. VOICE ist auf dem Vormarsch 
Stellen Sie sich vor, sie sitzen abends mit Freunden beim Essen. Jemand kommt auf die Idee, doch im nächsten Jahr gemeinsam in Urlaub zu fliegen. Hier eine Vorausschau, wie eine solche Reisebuchung in nicht allzu ferner Zukunft ablaufen wird. Während der Vorspeise überlegt die Gruppe, wo es wohl hingehen könnte. „Alexa, sag mir etwas über Reiseziele im Juli, schön warm soll es sein.“ Und Alexa legt los. Sie referiert über verschiedene Destinationen. Man einigt sich im Verlauf der Hauptspeise darauf, den Urlaub in Spanien verbringen zu wollen. Da einer ihrer Freunde ein absoluter Wein-Fanatiker ist, möchte er gern seinen Urlaub in einer Gegend verbringen, in dem es guten Wein gibt. „Alexa, wo gibt es den besten Wein in Spanien?“, beantwortet erstens seine Neugierde und legt zweitens fest, in welcher Region die Freunde gemeinsam urlauben. Während des Desserts ist man sich bereits einig wann es wohin gehen soll. Natürlich schlägt Alexa auf Nachfrage verschiedene Hotels vor und sucht anhand der Hotel-Bewertungen das beste Hotel aus. „Bitte buche für 4 Personen in folgendem Zeitraum“ und „buche 4 Flüge nach Spanien“ beendet den Such- und Findprozess dieses gemeinsamen Urlaubs. Vollautomatisch. Herzlich Willkommen in der Zukunft. 

Was bedeutet das für die Vermarktung ihres Produktes oder ihrer Dienstleistung? Stellen Sie sich bereits jetzt die Frage, wie ihre Zielgruppe die sich bietenden Möglichkeiten nutzen wird – und agieren sie. Planen Sie voraus und versuchen sie, bereits jetzt die Weichen für das Unausweichliche zu stellen: Voice wird kommen. 

2. Social Media Marketing wird wichtiger denn je . Chatbots und AI sind schon längst keine Zukunftsmusik mehr 
Content Marketing, Funnels, Chatbots – das sind die Begriffe, die in diesem Jahr das Social Media Marketing beherrscht haben. Und dies auch weiterhin tun werden. Gerade Chatbots sind hier auf dem Vormarsch, machen sie es dem Marketingfachmann doch einfach, eine noch relativ neue und frische Erfahrung zu kreieren. Alle großen Brands setzen bereits auf Chatbots im Bereich Customer Service, sind diese doch vielseitig einsetzbar. Sowohl auf Unternehmenswebseiten, in Online Shops, Apps und Social Media Plattformen wie Facebook sammeln die Roboter fleißig Daten und helfen dabei, maßgeschneiderte Marketing Strategien zu entwickeln. 
Bereits jetzt zeigen Studien, dass 45 Prozent der Endkunden die Kommunikation via Chatbot bevorzugen – und es wird erwartet, dass die Kundenkommunikation innerhalb der nächsten 5 Jahre zu 80 Prozent via Chatbot stattfinden wird. Zeit also, sich damit auseinander zu setzen, wie Chatbots in der eigenen Unternehmens-Kommunikation richtig eingesetzt werden können. 

Künstliche Intelligenz, Chatbots, Voice – die Zukunft ist und bleibt spannend. Unternehmen werden hier vor interessante Aufgaben gestellt und sollten bereits jetzt damit beginnen, die Weichen zu stellen. Wachsam sein, Trends verfolgen und mitbestimmen. Und wer WhatsApp, WeChat und den Facebook Messenger noch nicht als Marketing Kanal auf dem Schirm hat, sollte hier schnellstens nachziehen – denn diese 3 Tools zusammen haben bereits heute mehr User als Facebook und YouTube zusammen. User, die darauf warten in Kunden umgewandelt zu werden.

Leave a comment